Pentagon: Keine erfolgreichen Audits bis mindestens 2027

Die Abteilung hat die Prüfungen drei Jahre lang nicht bestanden

Nach drei aufeinanderfolgenden Jahren des Scheiterns erwartet das Pentagon nun keine ordnungsgemäße Prüfung seiner Vermögenswerte bis mindestens 2027. Das ist eine Prüfung, um eine geschätzte abzudecken Vermögenswerte des Verteidigungsministeriums in Höhe von 2.9 Billionen US-Dollar.

Das Pentagon versuchte und hat seine erste Prüfung im Jahr 2018 nicht bestanden. Beamte sagten, ein Misserfolg sei eine ausgemachte Sache, und dass es ihnen gelungen sei, den Misserfolg überhaupt zu beenden, sei eine Errungenschaft. Nachdem sie die Messlatte für den Erfolg gesetzt haben, haben sie es geschafft, auch in Zukunft nicht zu scheitern.

Der diesjährige Misserfolg kostete 203 Millionen US-Dollar, und Beamte sagten, es sei ihnen gelungen, 700 Millionen US-Dollar einzusparen, obwohl Covid-19 die Angelegenheit erheblich komplizierte.

Das Covid-19-Problem hinderte sie daran, viele Pentagon-Gebäude zu besuchen, was ein Problem für die Audits darstellte, obwohl Beamte, die sich gegen das Audit aussprachen, die Möglichkeit hatten, sie von bestimmten Orten fernzuhalten.

Quelle: Antiwar.com

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
12 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Inside Job
Inside Job
9 Monate vor

Der Grund, warum die Fed nicht geprüft wird, ist, dass sie nicht offenlegen wollen, wohin das Rettungsgeld aus ihren hergestellten Finanzkrisen fließt. Der Grund, warum Fort Knox nicht geprüft wird, ist, dass das Gold nicht da ist. Glauben Sie wirklich, dass die völlig korrupten Regierungsbeamten die Regierung dieses Gold behalten lassen würden? Möglicherweise müssen sie eine andere falsche Flagge wie 911 ziehen, um dies zu vertuschen.

Als sie versuchten, das Fünfeck zu prüfen, schickten Regierungsbeamte ein Flugzeug, um in den Teil des Fünfecks zu stürzen, in dem die Prüfung durchgeführt wurde. Eine Rakete, die von diesem Flugzeug abgefeuert wurde, ist das, was wirklich gegen das Fünfeck "abgestürzt" ist. Chain Knee war an diesem Tag der zivile Kommandeur, der für N0RAD verantwortlich war. Die Patriot-Raketen, die das Fünfeck umgaben, funktionierten ebenfalls nicht.

nick1111
nick1111
9 Monate vor

Israel hat das Geld gestohlen

ke4ram
ke4ram
9 Monate vor

Awwww ,,,, covid hält sie davon ab, ein Audit durchzuführen!

Beamte sind gegen eine Prüfung!

Dies ist seit 2001 und früher so.

Wenn dumme Amerikaner das nicht herausfinden können, müssen sie wirklich die glückliche Impfung nehmen.

cechas vodobenikov
cechas vodobenikov
9 Monate vor

Toilettensitze jetzt 2 k

Carlwilliam
Carlwilliam
9 Monate vor

Die Ukraine ist ein falsches Land mit einer falschen Sprache. Sollte schon vor langer Zeit zwischen Russland, Moldawien, Ungarn, der Slowakei und Polen aufgeteilt worden sein!

John C Carleton
John C. Carleton
9 Monate vor

Sagt der Israhell-Erster von gemischtem khazarischem Blut, Putin.

Putin schafft kein Vertrauen in die Iraner.

"Russland lehnte iranische S-400-Raketenanfrage unter Golfspannung ab"
(Nitwityahoo sagte nein).
http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=189188

"Iran verurteilt Russland wegen Deaktivierung der S-300 während israelischer Luftangriffe auf die syrisch-iranische Titelseite"
https://ifpnews.com/exclusive/iran-slams-russia-for-deactivating-s-300-during-israeli-airstrikes-on-syria/
Bild kommentieren

Carlwilliam
Carlwilliam
9 Monate vor
Antwort an  John C. Carleton

Was hat das mit der Ukraine zu tun, Idiot?

Canosin
Canosin
9 Monate vor
Antwort an  Carlwilliam

👍🤣😂👍 gute Frage zu einem Neustart gemessen in DQ nicht in IQ
(Langweiligster Quotient)

John C Carleton
John C. Carleton
9 Monate vor
Antwort an  Carlwilliam

Der khazarische Mischling Israhell Firster, Putin, der als jemand von Integrität und politischem Wissen hochgehalten wird, der den neuen Präsidenten der Ukraine kritisiert, während Putin verrät, ist Russland gegenüber verräterisch, um seiner Verwandtschaft im besetzten Palästina willen.

Das ist, was.

Draco
Draco
9 Monate vor
Antwort an  John C. Carleton

Halt die Klappe, Dummkopf!

cechas vodobenikov
cechas vodobenikov
9 Monate vor
Antwort an  John C. Carleton

Der rassistische Rassist war eine Saitengitarre

Canosin
Canosin
9 Monate vor

der ältere Staatsmann Putin…. nur brillante indirekte Ratschläge auf sehr gute Weise geben ... die Tür für direkte Gespräche weit offen halten ... nun, lassen Sie, was dieser Zelensky kann ...

Anti-Imperium