USA warnen Venezuela vor der Begrüßung persischer Kriegsschiffe in Venezuela

Venezuela ist natürlich US-Eigentum

Die USA begrüßen auch keine persischen Kriegsschiffe im Persischen Golf, die sie auch besitzen

Es mag natürlich seltsam erscheinen, wenn die US-Kriegsschiffe vor der iranischen Küste parkenAber die nationalen Sicherheitsbeamten der USA beobachten mit ernsthafter Besorgnis, wie sich zwei iranische Kriegsschiffe der afrikanischen Küste nähern. Spekulationen auslösen, dass sie möglicherweise in der westlichen Hemisphäre landen könnten.

Die beiden Schiffe - eine Fregatte und ein alter Öltanker, die zu einer Bereitstellungsbasis umgebaut wurdensind immer noch vor der Ostküste Afrikas. Die Vermutung, dass sie nach Süden gehen, ist, dass sie irgendwann Afrika umrunden und dann vielleicht den Atlantik überqueren werden. Von dort aus könnten sie in Venezuela auftauchen.

Dies führt zu einer intensiven US-Überwachung der beiden ansonsten unbedeutenden Schiffe, und eine formelle Warnung an Venezuela dass sie die iranischen Schiffe besser nicht willkommen heißen sollten das sind derzeit nicht in der Nähe von Venezuela, wenn sie irgendwann vorbeikommen.

Die Warnung bedeutet Venezuela wahrscheinlich wenig, da die jahrelange Feindseligkeit der USA gegenüber Venezuela und dem Iran die beiden Nationen zu einer Art Arbeitsbeziehung geführt hat. Es ist nicht klar, warum der Iran zwei Schiffe nach Venezuela schicken würde, aber wenn sie es tun würden, könnten sie wahrscheinlich andocken.

Quelle: Antiwar.com

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
11 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

ken
ken
4 Monate vor

Nun, es sieht so aus, als müssten der Iran und Venezuela Onkel Bluff nennen. Angesichts der Tatsache, dass Onkel ein Paar Zweien in der Hand hält, bin ich mir nicht sicher, ob ich lachen oder weinen soll. Dieser Tanker ist für die USA ungefähr so ​​eine Bedrohung wie der Iran selbst.

Ich bin sicher, ein US-Zerstörer könnte den Tanker wegblasen, aber warum! Weil es kann? Irgendwie albern ,,, nein?

Aber dumm definiert die USA heute ziemlich genau ...

Declan
Declan
4 Monate vor

Die Welt muss Amerika sagen, dass es sofort fu @ k soll

Jerry Hood
Jerry Hood
4 Monate vor

USrael wird zu Juden Israel, und Juden Israel ist USrael ... Voller satanischer, zionistischer Kriegstreiber, die von Weltherrschaft träumen, und JWO mit 'Eretz Yisrael' ...

kkk
kkk
4 Monate vor

Die zionistische Mafia leitet die Show

PJ London
PJ London
4 Monate vor

Sie sind an der Ostküste Afrikas FFS.
Die USA haben ein weiteres Derangement-Syndrom entdeckt. PDS.
Entweder das oder alle Weibchen im Pentagon veranlassen PMS, den Intellekt des US-Kriegsministeriums zu leiten.

Eddy
Wirbel
4 Monate vor
Antwort an  PJ London

Was ist mit der Freiheit der Meere passiert, von der sie immer schreien?

Mr Reynard
Herr Reynard
4 Monate vor

Cap960 dies ist als „Tschutzpe“ bekannt …..

loongtip
Aktives Mitglied
Loongtip (@longtip)
4 Monate vor

Und was haben die idiotischen Amis vor, wenn Venezuela die beiden Schiffe willkommen heißt, wie es sein Vorrecht und sein Recht als freies Land ist? Lass mich raten. Sie mit noch mehr Bullshit-Sanktionen bestrafen oder den geistigen Zwerg wiederbeleben, mit dem sie das letzte Mal versucht haben, die Regierung zu stürzen?

Egal wer auf dem Stuhl im Shite House sitzt, die kriegstreibenden, hirntoten Müll und im Pantygon machen einfach was sie wollen. Sie sind sehr daran interessiert, den Iran dazu zu bringen, auf ihre Verärgerungen zu reagieren, damit sie einen Schießkrieg beginnen können, der dazu führt, dass die Amis ihre Strafe bekommen, weil der Iran sie erledigen wird!

Pablo
Pablo
4 Monate vor
Antwort an  Loongtip

Die Sache mit Sanktionen ist, dass sie ihren Wert als Waffe verlieren, wenn sie ein bestimmtes Niveau erreichen. Venezuela sollte weitere Sanktionen nicht zu sehr fürchten. Sie sind bereits schwerwiegend.

saoirse52
saoirse52
4 Monate vor

Armes Amerika, bemitleiden wir sie oder lachen wir über sie? All ihre Träume, ein Imperium zu werden. Seit dem 11. Weltkrieg haben sie nukleare, biologische und chemische Waffen eingesetzt, um ihre satanische Macht zu demonstrieren, sie haben Länder ohne Luftverteidigung mit Teppichbomben bombardiert (fast in Vergessenheit geraten), sie haben die Bevölkerung einer Nation nach der anderen genozidiert und alles wofür? ….. zu einer verabscheuten und verabscheuten Klärgrube der Dritten Welt zu werden, ein Land der fettleibigen, unter Drogen gesetzten psychopathischen amoralischen Idioten….. Nein, sie verdienen unser Mitleid nicht, lass sie in der Hölle verrotten!

Romeo LeBlanc
4 Monate vor

Fragt sich, was CHINA, Indien und Russland davon halten, sie sollten sich alle zusammentun und die Küste der USA kreuzen, wie sie es rund um den Globus tun. das wäre die beste TIT für TAT !

Anti-Imperium