54 von euch haben ein weiteres Viertel von Anti-Empire verwirklicht. Danke schön!


Ankara verbrennt den französischen Jungen Wonder Macron, fordert ihn auf, erwachsen zu werden und wie ein Präsident zu sprechen

Ankara "erwartet Aussagen, die einem Präsidenten angemessen sind", rät Macron, ernster zu werden

Macron hat sich damit gerühmt, dass er, Trump und May "die Russen und die Türken getrennt haben". Die Türken sind sich einig

Macron hat Trumps Streiks gegen Syrien, an dem er teilgenommen hat, mit 8 Raketen verteidigt, die sagten, sie hätten den Vorteil, einen Keil zwischen Russland und der Türkei zu treiben (zu sehen, wie einer rhetorisch verurteilt und der andere sie begrüßte:

Der französische Präsident behauptete unter anderem, die Operation habe die Türkei und Russland auseinander getrieben. „Mit diesen Streiks haben wir die Russen und die Türken in dieser Hinsicht getrennt. Die Türken verurteilten die chemischen Waffen “, sagte er dem BFM-Fernsehsender.

Die Türkei bestritt durch ihre FM zunächst, dass ihre Differenzen in Trumps Feuerwerk ihre Nähe zu Russland beeinträchtigt hätten:

„Der französische Präsident sagte, die Türkei und Russland seien wegen der Luftangriffe getrennt worden. Das ist nicht wahr. Wir haben Meinungsverschiedenheiten, aber unsere Beziehungen zu Russland sind zu eng, als dass der französische Präsident sie trennen könnte. “ versicherte er.

Dann riet Macron, erwachsen zu werden und ernst zu werden, als Ankara "erwartete Aussagen, die einem Präsidenten angemessen sind":

RT:

"Ich würde vorschlagen, dass Macron in solchen Fragen ernsthafter ist" Cavusoglu hinzugefügt.

Täglich Sabah:

Aber Çavuşoğlu sagte, Macron habe sich in seiner Einschätzung geirrt und das gesagt Ankara "erwartete Aussagen, die einem Präsidenten angemessen sind" und sollte sich "ernster" ausdrücken.

Das ist diplo-speak für "Jesus, dieser Typ, sag ihm, er soll schon erwachsen werden."

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Anti-Imperium