Facebook führt neuen „Beitrag an das Weiße Haus melden“-Button ein

MENLO PARK, CA – Als Teil des Versuchs, die Verbreitung von Fehlinformationen auf seiner Plattform zu verlangsamen, hat Facebook eine neue Schaltfläche „Beitrag an das Weiße Haus melden“ eingeführt.

Mit der Funktion können Sie Beiträge für die Biden-Administration kennzeichnen, um sie auf Fehlinformationen zu überprüfen. Praktisch für Meinungen, mit denen Sie nicht einverstanden sind, regierungskritische Kommentare und alle Äußerungen von Freiheit oder anderen regierungsfeindlichen Gefühlen, die Schaltfläche bewirkt, dass jeder Beitrag sofort von der aktuellen Verwaltung überprüft wird. Die Mitarbeiter von Biden können dann überprüfen, ob der Beitrag gegen seine Wahrheitsstandards verstößt oder nicht, und den Benutzer zur weiteren Überwachung durch die Regierung kennzeichnen.

„Wir begrüßen Facebook, unseren neuen vierten Regierungszweig, für diese Schritte“, sagte Jen Psaki. „Dies wird uns sehr dabei helfen, Informationen zu unterdrücken, die wir missfallen.“

Diejenigen, die mehrmals gekennzeichnet werden, sind Kandidaten für eine Umerziehung in Bidens Gulags für Streuer von Fehlinformationen oder eine reduzierte „Soziale Kreditwürdigkeit“.

Quelle: Die Babylon Biene

Text kann Spuren von Satire enthalten.

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
3 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

loongtip
Loongtip
Vor 14 Tagen

Verdammtes Facebook, das den Regierungen den Arsch leckt…..WIEDER!

don Genaro
Don Genaro
Vor 13 Tagen
Antwort an  Loongtip

FaustBook wurde von der Schattenregierung erstellt. vor 2004. Kein Punk im College.

Richseeto
Vor 13 Tagen

FB leckt nicht nur den Arsch der Regierung, wie es bei el Trumpo, dem vorgetäuschten, selbsterklärten Messias von Murica, der Fall war, sondern auch für Mr. Sleepy.

Ist das nicht süß?

Die USA beschuldigen Huawei, potenzielle Hintertüren in ihrer Hardware zu haben, deren Chips nach amerikanischen Spezifikationen und Kontrolle hergestellt und von Trump grausam gekreuzigt wurden, während alle digitale Hard- und Software noch offene Türen zur US-CIA und anderen Spionageagenturen hat, die ganze verdammte westliche Welt gekauft hat all die Lügen und der Bullshit des Chinesen namens Jeegow Pompy (Jeegow ist ein einzigartiges Tier, das nur in China und Deutschland existiert), um das unabhängige chinesische Technologieunternehmen mit dem Rohrstock zu schlagen.

Und der US-Hegemon und all seine Lakaien und Esel halten dies für gemein und moralisch und ethisch.

Was zum Teufel ist aus der moralischen Autorität geworden?

Anti-Imperium