Anti-Empire hat einige der besten Syrien-Berichterstattung (Türkei gegen Russland gegen USA) im Internet

Kontext und Tiefe auf eine Art und Weise, die übersichtlich und leicht zu verstehen ist

Wenn es um den Krieg in Syrien und den entsprechenden US-russisch-türkisch-israelisch-iranisch-saudisch-europäischen Schubwettbewerb geht, würde ich die Medien in drei verschiedene Gruppen einteilen.

1.) Zuerst haben Sie die überwiegende Mehrheit der Medien, die fast nie darüber berichten. Nicht weil Syrien nicht interessant oder kritisch wichtig ist (was könnte wichtiger sein als ein US-russisches oder ein türkisch-russisches Schubser-Match?), Sondern weil weil sie ahnungslos sind und nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Wenn die Ereignisse sie dennoch zwingen, darüber zu berichten, greifen sie auf die Stenographie für das Pentagon und das Außenministerium zurück. Eine besondere Untergruppe dieser ahnungslosen Brigade sind die angeblich blutenden Liberalen, die alle paar Monate den Kopf heben, um den Westen aufzufordern, Syrien zu bombardieren, damit sie den billigen Wohlfühl-Nervenkitzel haben, etwas gegen einen imaginären Hitler zu tun.

2.) Zweitens haben Sie spezialisierte Alt-Media-Outlets wie Südfront und Al-Masdar welche Täglich über den Krieg berichten und sich auskennen. Sie konzentrieren sich jedoch auf die taktische Ebene und berichten bis ins kleinste Detail, ohne jedoch den Kontext oder die politische Dimension anzugeben. Sie sind gut für jemanden, der bereits alles über den Krieg weiß (oder glaubt, dass er es tut) und nur ist Folgen Sie, während es sich weiterentwickelt. Sie sind jedoch schlechte Einstiegspunkte für jemanden, der noch lernt oder hat nicht die Neigung, bei jedem kleinen Luftangriff oder Zusammenstoß durch die Schlagzeilen zu waten.

3.) Drittens haben Sie Orte wie Mond von Alabama und Sic Sempre Tyrannis welche Lassen Sie die täglichen taktischen Dinge weg und liefern Sie stattdessen aufschlussreiche Analysen und Kommentare, die den dringend benötigten Kontext liefern alles zu verstehen. Diese Steckdosen jedoch sind nicht so sehr im Geschäft "Syrien abdecken" als vielmehr im Geschäft "Aufschlussreiche Kommentare abgeben" was bedeutet, dass ihre Abdeckung verständlicherweise fleckig ist. Oft findet in Syrien etwas sehr Wichtiges statt, aber sie haben keinen Beitrag dazu, weil sie sich vielleicht an diesem Tag oder in dieser Woche mit einem anderen Thema beschäftigen. Sie sind gute Orte, um zusätzliche Analysen und interessante Meinungen einzuholen, aber Sie können nicht sicher sein, dass Sie den Überblick behalten, indem Sie ihnen folgen.

Schließlich Es gibt Anti-Empire. Ich habe Nachrichten darüber zusammengestellt und über Entwicklungen dort seit 2015 geschrieben, zuerst für Russia Insider (damals in den Tagen der US-Russen) Rennen um den Euphrat und das tödliche Standoff bei Al-Tanf) und jetzt hier. Und ich mache es in einem einzigartigen Stil, wo Ich lasse das weltliche taktische Zeug weg. Stattdessen wird Anti-Empire nur dann etwas mit Syrien zu tun haben, wenn es eine breitere strategische oder politische Bedeutung hat, aber hier ist der Haken: es wird all diese Ereignisse haben.

Selbst wenn die Site dort nichts über den Konflikt hat, weil es nichts gibt, das über die Schwelle der Taktik hinausgeht, bleibe ich immer auf dem Laufenden, was dort passiert. Wenn etwas passiert, das darüber hinausgeht, können Sie sicher sein Anti-Empire wird es abdeckenund dies in dem Kontext, der zum Verständnis der politischen und strategischen Dimension erforderlich ist anstatt Sie mit der Rezitation von eigenständigen Fakten zu belästigen.

Es ist eine Verkaufsstelle, in der Sie sicher sein können, dass Sie alle wichtigen Dinge im Griff haben, auch wenn es seit Wochen oder Monaten keine syrische Schlagzeile mehr gibt. Doch wenn sich der gesamte Kontext erwärmt, damit selbst ein relativer Neuling verstehen kann, was vor sich geht, wird er da sein.

All das, ohne die Tiefe zu opfern, sondern die komplette Geschichte mit all ihren Drehungen und Wendungen zu erzählen, wenn es passiert (und auf Karten immer groß). Wenn Sie gefolgt sind Anti-Empire-Berichterstattung der jüngsten Eskalation, die jetzt zu einem sogenannten türkisch-syrischen Krieg geführt hat und möglicherweise noch zu einem türkisch-russischen (und sogar NATO-russischen) Krieg führt) Dies ist die Reise, die Sie unternommen hätten:

Offensive der syrischen Armee umhüllt eine große strategische Stadt, schneidet den Key Highway ab und umkreist einen weiteren türkischen Außenposten

Erdogan tobt gegen Russland und die syrische Idlib-Offensive gegen Al-Qaida

Die syrische Armee rückt in die Außenbezirke der überstrategischen Stadt Saraqib vor. Erdogan bedroht die "Streitkräfte".

6 türkische Soldaten von syrischer Artillerie getötet, nachdem türkische Truppen Al-Qaida beschützt haben

Unbeeindruckt von der Ankunft des türkischen Militärs rückt die syrische Armee weiter vor, schneidet den Key Highway ab und erreicht den Rand von Saraqib

Erdogan sagt, er habe Putin ein Ultimatum gestellt, damit Syrien seine Gewinne aufgeben kann, oder er tritt dem Krieg auf der Seite von AQ bei

Das militärische Genie Erdogan lässt Hunderte seiner Truppen in Syrien einkreisen

5 weitere türkische Soldaten sterben unter Artilleriefeuer der syrischen Armee in Syrien

Erdogan integriert leise syrische Flüchtlinge, um mehr Wähler, Gebärmutter und Islamisten zu gewinnen

Fotos Oberfläche des türkischen Armeekonvois, der letzte Woche von der syrischen Artillerie zerstört wurde

Die Türkei behauptet, "101" syrische Truppen getötet zu haben, von denen niemand wusste, dass sie "tot" sind, behauptet aber nicht, dass tatsächlich ein Hubschrauber abgestürzt ist

Trump Admin steigt in den Al-Qaida-Zug ein, um den Keil zwischen Russland und der Türkei zu vertiefen

Das türkische NATO-Militär ist jetzt das Artilleriekorps von Al-Qaida

Innerhalb einer Woche kämpften syrische Truppen gegen die Türkei, Israel, die USA und Al-Qaida

Türkische Hand als 2. Hubschrauber der syrischen Armee in wenigen Tagen abgeschossen

Erdogan eskaliert Bedrohungen, Syrien ignoriert ihn und erzielt massive Gewinne

Die NATO hat keine Pläne, die Türkei in Syriens Idlib militärisch zu unterstützen

Erdogan erhöht Einsatz in Syrien, startet Offensive gegen syrische Armee, Russen intervenieren auf der Gegenseite

Die Türkei sucht Unterstützung des US-Militärs für eine Luftoffensive in Syrien

US-Militärsprecher sagt, Idlib sei ein Magnet für Terroristengruppen, die eine "Bedrohung und Bedrohung" für die Zivilbevölkerung darstellen

VIDEO: Türkische Truppen feuern Rakete auf russische Streikflugzeuge ab

"Syrisches" Filmmaterial von tödlichen Luftangriffen auf türkischen Militärshows, bei denen es sich tatsächlich um russische Streiks handelte

Russlands Verteidigungsminister empfängt Libyens Haftar in Moskau, um sich mit Erdogan zu messen

(Russisch?) Kampfflugzeuge werfen Bomben neben die türkische Säule in Syrien und zwingen sie, den Vormarsch anzuhalten

Wird die Türkei Amerika mit Russland in ein Szenario des Dritten Weltkriegs ziehen?

Die weltliche türkische Opposition fordert Erdogan auf, die Flüchtlingskrise einzudämmen, indem sie mit Assad gegen Al-Qaida zusammenarbeitet

Erdogan ruft den Kreml dazu auf, ihn von seinem Idlib-Fiasko zu befreien. Der erbarmungslose Putin stellt sich hinter seinem Militär auf

Pompeo fordert Syrien zu einem "dauerhaften Waffenstillstand" mit Al-Qaida auf der Suche nach Wegen, der Türkei zu helfen

Erdogan verspricht, alles zu riskieren, um Idlib für Al-Qaida zu retten, und bekräftigt die Frist für den syrisch-russischen Rückzug bis Ende Februar

Die syrische Armee kollabiert einen Teil der südlichen Idlib-Tasche, aber die türkisch-rebellische Offensive nimmt die kritische Stadt zurück

Erdogan hat allen und ihrer Mutter erzählt, dass er Putin am 5. trifft. Putin sagt, er habe keine Pläne, ihn zu treffen

33 KIA im Luftangriff auf das türkische Hauptquartier in Syrien. Russland lehnt Ankaras Antrag auf Evakuierung der Verwundeten auf dem Luftweg ab

Russen-Syrer mussten auf die Streiks der Türkei gegen die syrische Armee reagieren oder das Handtuch werfen

Israel spricht türkischen „Märtyrern“ sein Beileid aus. Erdogan dehnt den Krieg auf die Hisbollah im Iran aus

Türken schießen an einem Tag zwei syrische Su-2 ab, türkisch-Qaida-Offensive in vollem Gange, Boden von der syrischen Armee

Erdogan bekommt sein Putin-Treffen, aber er muss nach Russland

Verwundet und erschüttert geht die syrische Armee in die Gegenoffensive, gewinnt

Russland setzt Militärpolizei auf Autobahn ein, die Erdogan fordert Die syrische Armee gibt Al-Qaida zurück

Die Türkei befördert Migranten an die griechische Grenze und lehnt das 1-Milliarden-Euro-Angebot der EU ab, es abzubrechen

Dann gibt es im Osten im Nordosten Syriens ein völlig separates US-russisches Wrestling-Match, aber darüber zu einem anderen Zeitpunkt.

Abonnieren
Benachrichtigung von
guest
14 Kommentare
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

michael houston
Michael Houston
7 Monate vor

du hast ausgelassen… .Vineyard of the Saker… ..Colonel Cassad….

Marko Marjanović
7 Monate vor
Antwort an  Michael Houston

Dies sind nur Beispiele, die nicht erschöpfend sein sollen. Insbesondere habe ich sie nicht verwendet, weil Cassad nicht auf Englisch ist und die Vinyard-Spalten in Gruppe 3 fallen, aber dann fallen ihre SITREPs in Gruppe 2, sodass es auch kein eindeutiges Beispiel dafür ist.

Mikhail Garchenko
Michail Garchenko
7 Monate vor
Antwort an  Michael Houston

Zwei der SEHR WENIGEN „BEST BY FAR“, die Sie im Internet finden können. Und ich muss sagen, ich bin Argentinier, und mein einziges „Russisch-Wissen“ beschränkt sich auf nicht mehr als ein paar Sätze und ein paar nette Worte, um einer netten russischen Dame zu schreiben… („… benutze Yandex, Arschloch. .! ”😉)

CHUCKMAN
7 Monate vor

Vielleicht hätte dies die Überschrift "Werbung für mich" lauten sollen?

Marko Marjanović
7 Monate vor
Antwort an  CHUCKMAN

Ist es eine effektive?

Canosin
Canosin
7 Monate vor
Antwort an  Marko Marjanović

ist er eifersüchtig? beneiden? der Wetterhahn?

CHUCKMAN
7 Monate vor
Antwort an  Marko Marjanović

Nur ein leichter Witz, Marko.

Das war der Titel eines Buches von Norman Mailer.

Robert Mcconnell
Robert McConnell
7 Monate vor

Ich stelle fest, dass Sie VT bei Ihrer Beurteilung von Analysten usw. nicht aufgeführt haben. Achten Sie darauf, diese zu bewerten. Ich habe oft starke Zweifel an ihren Agenden, Motiven. Manchmal tragen sie nützliche Informationen in Verbindung mit Off-the-Wall-Analysen, in letzter Zeit finde ich sie total verrückt.

ArcAngel
Erzengel
7 Monate vor
Antwort an  Robert McConnell

Hallo RM. Wenn Sie sich auf "Veteran's Today" und diesen Shillary Killary-Arsch beziehen, der den soziopathischen Idioten "Gordon Duff" küsst ... nun, es ist anscheinend eine sogenannte Psy-Op-Site des FBI (Abteilung 5) (Operation Mockingbird 2.0).
Ich fand es eine anständige Seite, bis es 2015 anfing, "komisch" zu werden. Dann begann das Clinton-Liebesfest Anfang 2016 und die Seite ging völlig aus dem Ruder und Duff wurde völlig verrückt / soziopathisch. Herr Dean war einer der wenigen Schriftsteller auf der Website, die irgendeinen Sinn ergaben.
Nach 5 Jahren auf der Baustelle…. Ich wurde verboten, nur weil ich gefragt habe, was mit dem Hillary-Liebesfest los ist.
Ich denke, GD hat 2016 mit seinem Shillary Killary-Liebesfest und den abscheulichen, hirntoten Beschimpfungen gegen „Trumplestein“ viel „Glaubwürdigkeit“ verloren.
Man könnte Bände intelligenter Diatribes / Rants gegen den Orangeman schreiben… leider ist GD diesen Weg nicht gegangen, sondern hat sich stattdessen für Schlammschleudern mit niedrigem Brough entschieden. Vielleicht suchte er einen neuen Job bei der US MSM. Oder folgen Sie seinen Anweisungen „Pay Masters“.
"Total verrückt"…. stimme voll und ganz zu.
Pass auf dich auf.

cechas vodobenikov
cechas vodobenikov
7 Monate vor

Dies ist eine von vielen Einschränkungen für den Journalismus - Kultur, Geschichte, Soziologie und Kontext, die nur oberflächlich angesprochen werden

David Chu
David Chu
7 Monate vor

Ja, machen Sie weiter so mit der großartigen Arbeit, über die Situation in Syrien zu berichten!

Mikhail Garchenko
Michail Garchenko
7 Monate vor

Eröffnen Sie ein Konto in Telegramm, es gibt eine Menge Leute "genau dort" mit einer Menge Informationen, "Minute zu Minute" (... hauptsächlich auf Russisch, aber was ist das Problem damit ...? Können Sie nicht verwenden ein Übersetzer, hmm ..?)

Mary E
7 Monate vor

Diese Gründe sind, warum ich Anti-Empire lese… leicht zu verstehen, was wirklich los ist
in Syrien und hervorheben (zu Recht), wie böse das böse Reich wirklich ist! Und dass die Türkei beide Seiten gegen die Mitte spielt - was ihren Untergang bedeuten wird. Vielen Dank für diesen augenöffnenden Kommentar. Halten Sie die außergewöhnliche Berichterstattung aufrecht!

ArcAngel
Erzengel
7 Monate vor

Eine sehr gute Seite MM.
Besuchen Sie es täglich, obwohl ich möglicherweise keinen Kommentar abgeben kann.
Yeomans Arbeit, die du machst ...
Darf ich hinzufügen, dass Anna News und ihre "wahrheitsgetreuen" "Kriegskorrespondenten" (insbesondere Oleg Blokin), R & U-Videos (die ich jetzt hier sehe) und Syrer auch Sana News mögen.
Halten Sie sich die große Arbeit.

Anti-Imperium